Meldungen

Ortsverein wählt neue junge Führung

 

Ralf Kern eröffnete die Sitzung mit freundlicher Begrüßung und stellte auch gleich die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest.

Bevor er mit seinem Jahresbericht begann, gedachte man des Verstorbenen des letzten Jahres: Horst Krusche.

Weiterlesen...

Fraktion und Vorstand in Klausur

SPD-Neckarsteinach überprüft ihren Kurs und richtet sich neu aus.

Diese Klausur ist nun schon seit vielen Jahre Tradition. Nicht nur die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung und des gerade neugewählten Vorstandes, auch die Magistratsmitglieder und der Bürgermeister sorgten für einen intensiven und produktiven Verlauf der kleinen Tagung.

Während sich draußen vorm Fenster der Touristenstrom durch die Hauptstraße ins sonnige Wochenende wälzte, wurden drinnen die großen Probleme unserer kleinen Stadt gewälzt.

Dazu hatte Bürgermeister Pfeifer zur sachlichen Verstärkung Herrn Ockert aus der Finanzabteilung des Rathauses mitgebracht, der netterweise ebenfalls seine Freizeit opferte, um den Versammelten die komplexen Probleme einfach zu erläutern.

Weiterlesen...

Horst Krusche - Nachruf auf einen verdienten Neckarsteinacher

Die SPD Neckarsteinach trauert um ihren langjährigen Weggefährten und Freund Horst Krusche. Doch nicht nur die SPD hat allen Grund, Trauer, aber auch Dankbarkeit zu empfinden.

Krieg und Vertreibung hatten den gebürtigen Schlesier 1946 nach Neckarsteinach verschlagen. Hier baute er sich mit großer Tatkraft und Energie eine neue Existenz auf, beruflich wie privat. Darüberhinaus hatte er aus der Katastrophe des Zweiten Weltkrieges eine Konsequenz gezogen: so etwas darf nie mehr passieren und deshalb muss und will ich mich für die Gemeinschaft engagieren.

Weiterlesen...

Erste Frau im Amt der Ersten Parlamentarischen Geschäftsführerin 

Das erste Mal in ihrer Geschichte hat die SPD-Bundestagsfraktion mit Christine Lambrecht eine Frau zur Ersten Parlamentarischen Geschäftsführerin gewählt. Gemeinsam mit dem neu Lambrecht und Oppermanngewählten Fraktionsvorsitzenden Thomas Oppermann nimmt die Südhessin die Leitung der 193 Abgeordneten starken SPD-Bundestagsfraktion in die Hand.

Weiterlesen...

75,96 Prozent der Mitglieder für den Koalitionsvertrag
369.680 Mitglieder haben gemeinsam Demokratiegeschichte geschrieben. Zum ersten Mal hat eine Partei in Deutschland einen ausgehandelten Koalitionsvertrag und damit die Entscheidung über die Bildung einer Bundesregierung ihren Mitgliedern zur Abstimmung vorgelegt.

Weiterlesen...

Große Koalition und Regionalpolitik im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung 
Es war sicher das Thema „Große Koalition“, das etliche Mitglieder mitten in der Woche in den Schwanen lockte und die vom 1.Vorsitzenden Ralf Kern herzlich begrüßt wurden.

Er begann zunächst mit einem Rückblick auf die vergangenen Monate, in denen, trotz Sommerferien, einige größere Aktionen für die Wahlen geleistet wurden. Und für diesen großen Einsatz erhielten die fleißigen Mitglieder ein großes Lob des Vorsitzenden!

Weiterlesen...